Wasserdichtes Problem des LED-Lichtstreifens

Wenn der LED-Streifen im Freien verwendet werden soll, ist es am wichtigsten, wasserdicht zu sein, denn die Außenbedingungen sind rau, die Technologie und Qualität von LED-Linienleuchten sind erforderlich, um das Beste zu tun. Wie also?

Viele Outdoor-Produkte sind wasserdicht, wie LED-Außenbeleuchtungslampen, Autolichter, wasserdichte Uhren, Wasserprodukte, Unterwasserkameras usw. sowie spezielle Industrien.

Die Wassermoleküle können die Poren nur passieren, wenn die Wassermoleküle größer sind als die Poren des Produkts. Der Durchmesser von Wassermolekülen ist etwas größer als der von Gasmolekülen, und Gas kann durch Löcher von 0,27 bis 0,39 mm strömen. Warenabdichtung und wasserdicht sind eigentlich zwei Konzepte, aber der Fokus ist nicht derselbe. Wasserdichter Fokus ist "nicht reinkommen", um das Eindringen von externem Wasser oder Wasserdampfmedium, Infiltration und Zufluss zu vermeiden. Elektroartikel einmal Wasser, kann es zu Kurzschlüssen, Leckagen, Korrosion, Verfall, Medienpreisschäden, Störsignalen und vielen anderen Problemen kommen. Daher bezieht sich wasserdicht normalerweise darauf, das Eindringen von Wasser oder Wasserdampf von außen in das elektrische Innere zu vermeiden.

Waterproof problem of LED light strip

Wir brauchen mehr Zeit, um die Denkweise, Struktur, Materialauswahl usw.

Bei LED-Lichtleistenprodukten sollte die Wasserdichtheit und Versiegelung gut erfolgen, um die normale Verwendung von LED-Lichtprodukten sicherzustellen. Wenn Wasser und Luft austreten, sollte es gestoppt werden. Immerhin wurde das Produkt verändert, und die Verwendung wird einen gewissen Einfluss haben.

Die Klassifizierung des wasserdichten Niveaus:

1. Nicht wasserdicht (IP20): Blanke Platine, kein wasserdichter Schutz

2. Klebstofftropfen (IP65): Lassen Sie eine Schicht farblosen und transparenten Epoxidkleber oder PU-Kleber direkt auf die Oberfläche des Lampenstreifens fallen.

3. Silikonschlauch (IP67): Bedecken Sie den Streifen mit einem Silikonschlauch

4. Klebstofftropfen + Silikonschlauch (IP68): Der Lampenstreifen wird in den Silikonschlauch gesteckt und dann mit Klebstoff injiziert, um den besten wasserdichten Effekt zu erzielen

Waterproof problem of LED light strip-page

Postzeit: 28. September 2021